Top-3-Zeiten für Minor möglich

Aufmacherbild

Ilka Minor steht als Co-Pilotin von Henning Solberg bei der am Donnerstag beginnenden Portugal-Rallye am Start. Nach einem starken Auftritt des norwegisch-österreichischen Duos in Schweden, sind die Erwartungen hoch. "Henning fühlt sich auf Schotter wohl – ich denke daher, dass wir durchaus Top 3-Zeiten fahren können, am Ende könnte dann ein fünfter oder sechster Platz stehen", ist Minor optimistisch. Privatier Solberg wird in Portugal erneut einen Ford Fiesta RS pilotieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen