Ogier zuversichtlich für WM

Aufmacherbild

Nach seinem Traumstart in die Saison mit zwei Siegen und einem zweiten Platz ist Sebastien Ogier zuversichtlich im Hinblick auf die WM-Wertung. Der VW-Pilot erklärt nach seinem Erfolg in Mexiko: "Nach nur drei Rallyes haben wir bereits einen beachtlichen Vorsprung. Die Saison dauert noch lange, aber bislang läuft es nicht schlecht." Der Franzose führt in der Fahrerwertung 31 Punkte vor dem neunfachen Weltmeister Sebastien Loeb, der in seiner Rücktritts-Saison jedoch nur vier Rallyes fährt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen