Kubica noch 2013 in die WRC?

Aufmacherbild
 

Robert Kubica könnte noch in der Saison 2013 in der WRC zum Einsatz kommen. Allerdings hat der WM-Kampf in der WRC2 Vorrang. "Wenn er die WM bereits vor Saisonbeginn gewinnt, könnte er durchaus in der WRC fahren", erklärt Citroen-Teamchef Yves Matton. Für 2014 ist der Pole ein Kandidat für ein Werks-Cockpit: "Er ist natürlich auf unserer Liste. Wenn er so weiterfährt, dann ist es nur logisch, wenn er nächstes Jahr ein paar Mal in der WRC startet. Es muss ja nicht die ganze WM sein."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen