Hirvonen: "WM startet jetzt"

Aufmacherbild
 

Mikko Hirvonen liegt nach den ersten beiden Rallye-WM-Läufen mit 12 Punkten lediglich auf Rang sechs. "Für mich startet die WM in Mexiko jetzt richtig", ist der Citroen-Pilot noch nicht beunruhigt. "Wir kennen jetzt das Niveau unserer Gegner. Ich schätze, dass wir auf jeder Prüfung kämpfen und eine makellose Leistung abrufen müssen, wenn wir gewinnen wollen", so der Finne. Für Mexiko ist er zuversichtlich: "Ich weiß, dass ich auf diesem Untergrund eine sehr gute Performance abliefern kann."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen