Novikov/Minor mit Abflug

Aufmacherbild

Evgeny Novikov und seine österreichische Co-Pilotin Ilka Minor starten bei de Deutschland-Rallye mit zehn Minuten Rückstand in den zweiten Tag. Der Russe übersieht auf noch kalten Reifen einen Bremspunkt und befördert den Ford Fiesta RS in die Bäume. Zwar ist das Auto nicht beschädigt, kann aber nicht mehr zurück auf die Strecke gebracht werden. Nach dem 1. Tag führt WM-Leader Sebastien Ogier trotz eines untersteuernden Autos 5,7 Sekunden vor seinem Volkswagen-Kollegen Jari-Matti Latvala.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen