Bouffier testet für Hyundai

Aufmacherbild
 

Nach Juho Hänninen nimmt Hyundai für sein WRC-Programm einen weiteren Testfahrer unter Vertrag. Bryan Bouffier soll gemeinsam mit dem Finnen den i20 WRC, mit dem das Team im kommenden Jahr in die Rallye-Weltmeisterschaft einsteigen will, entwickeln. "Er hat einen sehr professionellen Fahrstil und kann detaillierte technische Rückmeldungen geben. Darüber hinaus ist er ein sehr gleichmäßiger Fahrer", so Teamchef Michel Nandan über den französischen Rallyemeister von 2010.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen