Latvala-Sordo um Akropolis-Sieg

Aufmacherbild

Großkampftag bei der Akropolis-Rallye in Griechenland: Am Samstag stehen gleich acht Wertungsprüfungen (die kürzeste WP führt über 17,4 km) auf dem Programm. Großer Verlierer zur Halbzeit ist der Russe Novikov mit Österreichs Beifahrerin Minor, der die Aufhängung des Ford Fiesta beschädigt und über acht Minuten verliert. An der Spitze liefern sich nach 6 von 14 Prüfungen Latvala (FIN/VW) und der Spanier Sordo (Citroen/+18,7) ein Duell. Neuville (BEL/Ford) liegt als Dritter 1:10 Min. zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen