Latvala gewinnt Akropolis-Rallye

Aufmacherbild
 

Der Finne Jari-Matti Latvala gewinnt die Akropolis-Rallye und feiert in Griechenland seinen ersten Saisonsieg in der WM sowie seinen ersten Sieg mit VW. Der VW-Pilot beendet die Rallye mit 1:50 Minuten Vorsprung auf den Spanier Dani Sordo (Citroen). Der Belgier Thierry Neuville (Ford) komplettiert als Dritter (+2:14,1) das Podium. WM-Leader Sebastien Ogier gewinnt die abschließende Power Stage und fährt drei Punkte ein, wird jedoch insgesamt nach Problemen in der ersten Prüfung nur Zehnter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen