Rongits feiert 5. Sieg in Serie

Aufmacherbild

Attila Rongits bleibt der Drift-König auf den Schotterstraßen rund um den Käshof bei Bruck an der Leitha. Der Ungar gewinnt im Mitsubishi Evo IX zum 5. Mal in Serie die zur Austria Rallye Challenge (ARC) zählende Veranstaltung. Zweiter wird Youngster Simon Wagner in einem Mitsubishi Evo III, da der Wiener Walter Kovar seinen Boliden wenige Meter vor dem Ziel mit einem Motorschaden abstellen muss, ihn dann aber doch mit Hilfe des Co-Piloten über die Linie schiebt und so den 5. Endrang erreicht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen