KTM-Werksvertrag für Walkner

Aufmacherbild

Matthias Walkner wird von KTM für sein sensationelles Debüt bei der Rallye Dakar mit einem Werksvertrag belohnt. Der Salzburger unterschreibt für drei Jahre bei den Mattighofnern. "Für mich ist das die größte Chance in meiner Karriere bisher. Ich hoffe, dass ich sie nutzen kann", so der 28-Jährige. Sportdirektor Pit Beirer schaut nicht nur auf die Ergebnisse: "In diesem Sport brauchen gute Projekte zumindest drei Jahre, um sich zu entwickeln. Diese Zeit werden wir Matthias sicher geben."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen