Peugeot mit Loeb zur Dakar?

Aufmacherbild
 

Peugeot soll laut "Autosport" an einer Rückkehr zur Rallye Dakar arbeiten. Nach der Rekordfahrt von Sebastien Loeb beim Bergrennen "Pikes Peak" denken die Franzosen an die Zukunft. "Wir müssen sehen, was das Beste in Sachen Kommunikation und Ertrag ist. Und es muss interessant für uns sein", erklärt Sport-Chef Bruno Famin. Als Piloten sollen Dakar-Rekordsieger Stephane Peterhansel und Rallye-Legende Sebastien Loeb im Gespräch sein. Anvisiert wird eine Teilnahme im Jahr 2015.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen