Al-Attiyah baut Führung aus

Aufmacherbild
 

Nasser Al Attiyah und sein französischer Co-Pilot Matthieu Baumel bauen mit Platz zwei (+6:27 Minuten) auf der 9. Etappe der Rallye Dakar die Führung in der Gesamtwertung bei den Autos aus. Der Tagessieg geht an die spanischen Vorjahressieger Nani Roma und Michel Perin. Dritter werden Vladimir Vasilyew/Konstantin Schiltsov (+15:52) vor Giniel de Villiers/Dirk von Zinkewitz (+21:58), die durch einen Navigationsfehler zurückfallen und Gesamt als Zweite bereits 23:58 Minuten zurückliegen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen