Peterhansel holt 10. Dakar-Sieg

Aufmacherbild
 

Stephane Peterhansel gewinnt die Rallye Dakar. Nach 13 Etappen setzt sich der französische Mini-Pilot mit einem Vorsprung von 41:56 Minuten auf seinen Teamkollegen Nani Roma durch. Dritter wird Giniel De Villiers (Toyota). Für Peterhansel ist es bereits der zehnte Gesamtsieg, der vierte in der Auto-Wertung. Bei den Motorrädern gewinnt der Franzose Cyril Despres mit einem Vorsprung von 53:20 Minuten auf seinen KTM-Werkskollegen Marc Coma. Für ihn ist es der vierte Gesamtsieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen