Wetter verhindert 6.Dakar-Etappe

Aufmacherbild
 

Die 6. Etappe der Rallye Dakar muss abgesagt werden. Regen und Schnee in den Anden verhindern die Durchführung des 6. Teilstücks. "Die chilenischen Behörden waren gezwungen, den auf 4.700 Metern gelegenen Grenzübergang am Paso de San Francisco für die Nacht zu schließen", teilen die Veranstalter mit. Aus Sicherheitsgründen wird das gesamte Feld die Anden im Konvoi überqueren. Am Samstag wird die Rallye mit einem 573 km langen Teilstück fortgesetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen