Baumschlager fixiert 11. Titel

Aufmacherbild

Raimund Baumschlager kürt sich zum elften Mal zum österreichischen Rallye-Staatsmeister. In Abwesenheit seines einzigen Konkurrenten Beppo Harrach setzt sich der Oberösterreicher beim sechsten Saisonlauf im Raum Weiz mit 1:27,1 Minuten vor Hermann Neubauer durch. Rang drei geht an Gerwald Grössing (+2:11,8 Minuten). Damit ist Baumschlager der Staatsmeister-Titel zwei Rennen vor Ende nicht mehr zu nehmen. Auf Rekord-Champ Franz Wittmann fehlt "Mundl" nur noch ein Titel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen