37 Damen starten bei Weiz-Rallye

Aufmacherbild
 

So eine Frauen-Quote sucht im Motorsport seinesgleichen. 37 Damen (3 Pilotinnen, 34 Beifahrerinnen) stehen am Freitag (ab 19 Uhr) und Samstag (ab 8 Uhr) am Start der Weiz-Rallye in der Oststeiermark. Allen voran die WM-erfahrene Ilka Minor, auf deren Ansage Andreas Aigner (Renault Clio) hört. 14 Sonderprüfungen stehen auf dem Programm, Serien-Meister Baumschlager ist Top-Favorit und kann seinen 13. ÖM-Titel fixieren. Mit Fabian Kreim (GER) und Teemu Suninen (FIN) greifen zwei Top-Talente an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen