Harrach führt im Schneebergland

Aufmacherbild

ÖM-Leader Beppo Harrach gibt auch am ersten Tag der Schneebergland-Rallye das Tempo vor. Der fünffache Saisonsieger liegt nach sechs Sonderprüfungen 29,7 Sekunden vor Manfred Stohl. Gerwald Grössing liegt mit einem Rückstand von 33,4 Sekunden ebenfalls in Schlagdistanz zu Harrach. Philipp Lietz hat als Vierter bereits 1:35,2 Minuten Rückstand. Am Samstag stehen gleich zwölf Wertungen auf dem Programm. Das letzte Teilstück wird um 18 Uhr gestartet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen