Baumschlager vorelftem Titel

Aufmacherbild

Der Kampf um die Rallye-Staatsmeisterschaft könnte schon am Samstag entschieden sein. Nachdem Beppo Harrach gleich auf der ersten Sonderprüfung der Rallye Weiz ausscheidet, reicht Raimund Baumschlager ein vierter Platz in der Division I um zwei Rennen vor dem Ende seinen elften Titel zu fixieren. Baumschlager und sein Co-Pilot Klaus Wicha im Skoda Fabia S2000 führen nach vier von zwölf Sonderprüfungen mit mehr als 30 Sekunden Vorsprung auf Manfred Stohl (Erdgas Mitsubishi Evo IX).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen