Waldviertel-Rallye ohne Prokop

Aufmacherbild

Drei Tage vor dem Start verliert die Waldviertel-Rallye (28./29.10.) ihren Gast-Star. Der Tscheche Martin Prokop, Gesamt-Dritter der SWRC, muss seinen Start beim Saisonfinale in Österreich zurückziehen, da sein S2000-Bolide nach der Spanien-Rallye verkauft worden ist. "Sein neuer Ford Fiesta wird von der Firma M-Sport in England erst am 4. November ausgeliefert", erklärt Rallyechef Helmut Schöpf. Damit werden wohl Österreichs Asse Harrach, Baumschlager und Stohl den Sieg unter sich ausmachen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen