Waldviertel-Rallye ohne Prokop

Aufmacherbild
 

Drei Tage vor dem Start verliert die Waldviertel-Rallye (28./29.10.) ihren Gast-Star. Der Tscheche Martin Prokop, Gesamt-Dritter der SWRC, muss seinen Start beim Saisonfinale in Österreich zurückziehen, da sein S2000-Bolide nach der Spanien-Rallye verkauft worden ist. "Sein neuer Ford Fiesta wird von der Firma M-Sport in England erst am 4. November ausgeliefert", erklärt Rallyechef Helmut Schöpf. Damit werden wohl Österreichs Asse Harrach, Baumschlager und Stohl den Sieg unter sich ausmachen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen