Zwei neue Rallyes für ÖM 2012?

Aufmacherbild

Österreichs oberste Motorsportbehörde (OSK) hat am Mittwoch im Rahmen einer Sitzung den provisorischen ÖM-Meisterschaftskalender 2012 verabschiedet. Demnach stehen im kommenden Jahr acht Meisterschaftsläufe auf dem Programm. Die Rebenland-Rallye in der Südsteiermark ersetzt nach dem Rückzug des Hauptsponsors die Veranstaltung rund um Judenburg. Zudem wird die Weiz-Rallye, die bisher nur zur Austrian Rallye Challenge zählte, als zusätzliches Event in den ÖM-Kalender 2012 aufgenommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen