Harrach steht vor Titelgewinn

Aufmacherbild

Beppo Harrach kann bei der am Freitag beginnenden ARBÖ-Rallye vorzeitig den Titel in der österreichischen Meisterschaft fixieren. Der Mitsubishi-Pilot, dem bereits ein fünfter Platz zum Titelgewinn reichen würde, konnte zuletzt mit einem zehnten Rang bei der Interkontinentalen Rallye Challenge in Ungarn auch international für Aufmerksamkeit sorgen. "Nach meinem Hoppala im Schneebergland hat der zehnte Platz in der IRC echt gut getan", freut sich der gebürtige Wiener.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen