Harrach führt vor Baumschlager

Aufmacherbild

Die 36. BP Ultimate Rallye im Raum Wolfsberg sieht Staatsmeister Beppo Harrach als Führenden nach dem ersten Tag. Der Mitsubishi-Pilot pokert in Sachen Reifenwahl, und das Risiko, trotz einsetzenden Regens mit vier Slicks in die zweite Sonderprüfung zu gehen, zahlt sich aus. Harrach liegt nach vier von zwölf Sonderprüfungen 19,9 Sekunden vor seinem schärfsten Verfolger um den ÖM-Titel Raimund Baumschlager (Skoda). Manfred Stohl (Mitsubishi) ist mit 1:06,9 Min. Rückstand Dritter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen