Dani Sordo startet in der IRC

Aufmacherbild
 

Mini-Pilot Dani Sordo wird mit einer abgespeckten Version des John Cooper Works WRC an der Rallye Korsika, die heuer im Rahmen der "Intercontinental Rally Challenge" ausgetragen wird, teilnehmen. Der Spanier kennt die Rallye aus der Zeit, als sie noch zum WM-Kalender zählte. 2007 und 2008 belegte er auf Korsika im Citroen jeweils Rang drei. "Mir gefällt sie sehr gut, weil sie sehr technisch ist und man präzise fahren muss", freut sich Sordo auf den Klassiker.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen