Aigner bei Korsika-Auftakt 15.

Aufmacherbild

Auf der ersten Etappe der Korsika-Rallye waren am Donnerstag drei Sonderprüfungen zu fahren. In Führung liegt nach dem ersten Tag der Norweger Andreas Mikkelsen im Skoda Fabia, dicht gefolgt von Giandomenico Basso (Ford Fiesta) und Dani Sordo (Mini John Cooper). Andreas Aigner liegt mit dem Subaru Impreza bei seinem Comeback mit 2:02.8 Minuten Rückstand auf Platz 15. Michael Kogler liegt mit seinem Renault Clio nach der ersten Etappe auf Platz 6 der Klasse 5. Gesamt belegt er Platz 34.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen