Sekunden-Krimi bei Azoren-Rallye

Aufmacherbild
 

Skandinavisches Sekunden-Duell auf der portugiesischen Vulkan-Insel im Atlantik. Juho Hänninen führt bei der Azoren-Rallye nach 12 von 17 Sonderprüfungen 1,3 Sekunden vor seinem Skoda-Kollegen Andreas Mikkelsen (NOR). Lokalmatador Bruno Magalhaes (POR(/Peugeot) weist bereits einen Rückstand von 49,8 Sekunden auf. Jan Kopecky (CZE/Skoda/+54,7) hofft am Finaltag auf das Podest zu fahren und für Skoda einen Dreifachsieg zu ergattern. Bouffier (FRA/Peugeot) liegt als Fünfter 2:20 Minuten zurück.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen