Jänner-Rallye eröffnet EM-Saison

Aufmacherbild
 

Die Rallye-Europameisterschaft (ERC) startet ihre Saison 2014 - wie bereits in diesem Jahr - im oberösterreichischen Mühlviertel. Damit ist garantiert, dass beim Schnee- und Eis-Klassiker im Raum Freistadt (3. bis 5. Jänner) erneut ein starkes Teilnehmerfeld am Start stehen wird. Die EM 2014, die zwölf Läufe umfassen soll, wird in Lettland (31. Jänner bis 2. Februar) fortgesetzt. Mit Polen bzw. Rumänien überlegen die Veranstalter, noch eine dritte Winter-Rallye ins Programm zu hieven.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen