10 Verletzte bei Trainings-Crash

Aufmacherbild
 

In einem Trainingslauf für ein Motorrad-Rennen in Großraming im Ennstal (OÖ) verliert ein Pilot in einer Kurve die Kontrolle über seine Corvette und rast ins Publikum. Zehn Zuschauer werden verletzt. Vier Rettungs-Hubschrauber sorgen für ihren Abtransport. "Alle Personen waren aber ansprechbar", erklärt ein Sprecher der Polizei. Der Fahrer selbst bleibt nahezu unverletzt. Im Rahmen des "Motorrad-Revival"-Events starten nicht nur Motorräder, sondern auch historische Rennautos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen