Caselli tödlich verunglückt

Aufmacherbild
 

Bei der traditionsreichen Rallye Baja 1000 in Mexiko ist es zu einem tragischen Unfall gekommen. Wie amerikanische Fachportale übereinstimmend berichten, kommt Motorrad-Pilot Kurt Caselli an einem durch Zuschauer errichteten Hindernis zu Fall und erliegt anschließend im Krankenhaus seinen Kopfverletzungen. Der 30-jährige Amerikaner galt als einer der ambitioniertesten Fahrer, zu Jahresbeginn hatte er bei seiner ersten Teilnahme an der Rallye Dakar zwei Etappen gewonnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen