Honda-Duo schlägt zurück

Aufmacherbild
 

Im dritten freien Training für den MotoGP in Barcelona meldet sich Honda wieder zurück. Nachdem die beiden Werks-Hondas im zweiten Training am Freitag Nachmittag nicht über die Ränge acht und zehn hinauskamen, geben Dani Pedrosa und Casey Stoner am Samstag wieder das Tempo vor. Pedrosa erzielt vor Stoner Bestzeit. Mit 0,347 Sekunden Rückstand ist Andrea Dovizioso (Tech3 Yamaha) bester Nicht-Honda-Pilot. Jorge Loenzo begnügt sich mit Rang sechs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen