Texas bekommt MotoGP-Rennen

Aufmacherbild
 

Am 21. April 2013 wird in Austin, Texas, um MotoGP-Punkte gefahren. "Wir sind gespannt, mit dem Circuit of The Americas zusammenzuarbeiten und unsere Serie zu einer außergewöhnlichen neuen Grand-Prix-Anlage in Texas zu bringen", freut sich Dorna-CEO Carmelo Ezpeleta schon. Auch der Strecken-Präsident, Steve Sexton, ist sehr zufrieden: "Das Circuit of The Americas Team ist hoch erfreut, eine weitere weltberühmte Rennserie zu unserem Event-Kalender 2013 hinzuzufügen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen