Stoner stichelt gegen Rossi

Aufmacherbild
 

Casey Stoner rät seinem MotoGP-Kollegen Valentino Rossi, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. "All die anderen Ducatis waren beim Test schneller als seine: Er kümmert sich nicht um eine schnelle Runde, aber er ist der Führungsfahrer im Team und er sollte der Schnellste sein, bevor er sich so oft beschwert", mahnt der Australier. Der ehemalige Ducati-Pilot und aktuelle Weltmeister stichelt damit im Vorfeld der WM gegen Rossi, der die letzte Saison nur auf Rang 7 beendete.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen