Rossi: "Fragt Melandri"

Aufmacherbild

Valentino Rossi kommentiert im Vorfeld des MotoGP in Brünn Gerüchte, er würde nächstes Jahr zu Gresini-Honda wechseln, locker. "Ich habe gelesen, dass ich einen neuen Manager habe. Der fährt normalerweise Superbike und heißt Marco Melandri. Er weiß mehr über meine Zukunft. Fragt ihn", so der Italiener. "Ich werde auch 2012 bei Ducati fahren. Zumindest wenn Melandri nichts dagegen hat." Melandri hatte behauptet, Rossi habe bei Gresini um eine Honda für 2012 angefragt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen