Stoner dominiert bei Heimrennen

Aufmacherbild
 

Casey Stoner legt seinen Konkurrenten in den freien Trainings zum MotoGP im australischen Phillip Island einiges vor. In der ersten Einheit ist der Honda-Pilot um 0,905 Sekunden schneller als WM-Leader Jorge Lorenzo (Yamaha). Im zweiten Training distanziert er in Tagesbestzeit von 1:29,999 Minuten seinen Teamkollegen Dani Pedrosa um 0,885 Sekunden. Stoner, der nach seinem Knöchelbruch noch nicht ganz fit ist, gewann sein Heimrennen zuletzt fünf Mal in Folge.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen