Yamaha-Duell am Sachsenring

Aufmacherbild
 

Beim Moto-GP-Lauf in Deutschland geht das teaminterne Duell bei Yamaha in die nächste Runde. Derzeit liegt Valentino Rossi zehn Punkte vor Jorge Lorenzo. Der "Doctor", der zuletzt in Assen triumphierte, ist vor dem Spanier gewarnt: "Jorge wird sehr stark zurückschlagen." Yamaha ist auf dem kurvigen Sachsenring seit fünf Jahren sieglos, da immer Honda gewann. "2015 ist unser Motorrad sehr stark, daher dürfen wir nach höheren Zielen streben als in vergangen Jahren", meint Lorenzo.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen