Ben Spies Schnellster in Aragon

Aufmacherbild

Ben Spies erzielt in den beiden Freitags-Trainings zum MotoGP im spanischen Motorland Aragon die Bestzeit. Der US-amerikanische Yamaha-Pilot knallt im strömenden Regen eine Zeit von 2:00,219 Minuten auf den Asphalt und ist damit um 0,066 Sekunden schneller als Honda-Star Dani Pedrosa. Dessen spanischer Landsmann Jorge Lorenzo (Yamaha) landet auf dem dritten Rang. Das Qualifying zum fünftletzten Rennen der Saison startet am Samstag um 13:55 Uhr MESZ.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen