Stoner hält Yamaha in Schach

Aufmacherbild

Am ersten Testtag der MotoGP in Sepang musste Casey Stoner wegen einer Rückenverletzung noch pausieren. Am zweiten Testtag zeigt der Weltmeister aber auf. Der Honda-Pilot hält die neuerlich starken Yamahas in Schach. Ben Spies landet mit 0,157 Sekunden Rückstand vor seinem Teamkollegen Jorge Lorenzo auf Rang zwei. Gute Figur macht neuerlich Valentino Rossi, der mit seiner Ducati den Rückstand knapp unter einer Sekunde halten kann und sich auf Rang sieben einreiht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen