Marquez dominiert Trainings

Aufmacherbild
 

Doppel-Weltmeister Marc Marquez hat die beiden Trainings-Sessions am Freitag auf dem Sachsenring im Griff. Mit einer Zeit von 1:21,621 Minuten weist der Honda-Pilot die Konkurrenz in die Schranken. Platz zwei geht an Tech3-Fahrer Bradley Smith vor Andrea Iannone auf Ducati und Yamaha-Pilot Jorge Lorenzo. Valentino Rossi belegt Rang sieben. Derzeit deutet vieles darauf hin, dass eine Serie in Deutschland weiter geht. Die letzten fünf Läufe am Sachsenring endeten jeweils mit einem Honda-Sieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen