Lorenzo vor Pedrosa auf Pole

Aufmacherbild
 

Jorge Lorenzo steht beim MotoGP im Motorland Aragon auf Pole Position. Der spanische Yamaha-Pilot entscheidet das Qualifying vor Hondas Dani Pedrosa (+0,088 Sek.) für sich. Die erste Startreihe komplettiert der Brite Cal Crutchlow (Tech3-Yamaha). Valentino Rossi muss sich als bester Ducati-Pilot mit dem achten Startplatz zufrieden geben. Der MotoGP-Lauf startet am Sonntag um 14 Uhr. In der WM-Wertung hat Lorenzo aktuell 38 Zähler Vorsprung auf Pedrosa.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen