Honda-Doppelsieg in Sepang

Aufmacherbild

Dani Pedrosa feiert beim MotoGP-Rennen in Malaysia seinen dritten Saisonsieg und den ersten seit fünf Monaten. Hinter dem dominanten Katalanen liefern sich WM-Leader Marc Marquez und sein Herausforderer Jorge Lorenzo ein Duell, das zugunsten des Youngsters ausgeht. Durch Platz zwei führt Marquez jetzt 43 Punkte vor Lorenzo und kann sich schon in sieben Tagen in Phillip Island den Weltmeistertitel sichern. Bei einem Sieg würde Lorenzo ein dritter Platz nicht reichen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen