Lorenzo will 3. MotoGP-Titel

Aufmacherbild

Nach drei Siegen in Folge träumt Jorge Lorenzo von seinem dritten MotoGP-Titel. Der härteste Konkurrent scheint dabei ausgerechnet der eigene Yamaha-Teamkollege, Alt-Star Valentino Rossi, zu sein. "Valentino fährt eine beeindruckende Saison. Er ist der einzige Pilot, der bei jedem Rennen auf dem Podest stand", so Lorenzo. "Es ist schwierig, selbst mit drei Siegen in Folge, Punkte gutzumachen." Nach sechs von 18 Rennen liegt der Spanier (112) nur noch sechs Punkte hinter Rossi (118).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen