Katar-Pole für Andrea Dovizioso

Aufmacherbild

Im MotoGP-Qualifying für das erste Saisonrennen in Katar bestätigt sich der Eindruck aus den Trainings: Vorneweg wird eine Ducati starten. Andrea Dovizioso ist in 1:54,113 Minuten der schnellste Mann. Dahinter gibt es eine kleine Überraschung, denn Dani Pedrosa weist als Zweiter 0,217 Sekunden Rückstand auf und ist damit schneller als Marc Marquez, der als Dritter startet. Andrea Iannone startet von Platz vier. Lorenzo ist als Sechster schnellster Yamaha-Mann, Rossi startet von der acht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen