Keine MotoGP in Donington

Aufmacherbild

Knapp sieben Wochen vor Start der MotoGP-Saison 2015 gibt es noch eine Änderung im Kalender. Die Motorrad-Königsklasse wird nicht, wie geplant, nach Donington zurückkehren. Stattdessen scheint wahrscheinlich, dass der Grand Prix von Großbritannien wie von 2010 bis 2014 in Silverstone ausgetragen wird. Die Hintergründe sind finanzieller Natur. Donington wäre in diesem Jahr noch für den ursprünglich vorgesehenen Circuit of Wales eingesprungen - dort wird erst mit dem Bau begonnen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen