MotoGP: Sensation in Assen-Quali

Aufmacherbild
 

Der Spanier Aleix Espargaro (Yamaha) sorgt im Qualifying für den MotoGP in Assen für eine kleine Sensation und schnappt sich erstmals in seiner Karriere die Pole-Position. Schon 1,405 Sekunden dahinter folgt Honda-Fahrer Marc Marquez, der damit zum zweiten Mal hintereinander den ersten Startplatz verpasst. Teamkollege Dani Pedrosa (+1,943 Sek.) komplettiert das spanische Trio an der Spitze. Valentino Rossi erwischt wie Jorge Lorenzo (Rang neun) einen schwarzen Tag und startet als Zwölfter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen