MotoGP: Sensation in Assen-Quali

Aufmacherbild

Der Spanier Aleix Espargaro (Yamaha) sorgt im Qualifying für den MotoGP in Assen für eine kleine Sensation und schnappt sich erstmals in seiner Karriere die Pole-Position. Schon 1,405 Sekunden dahinter folgt Honda-Fahrer Marc Marquez, der damit zum zweiten Mal hintereinander den ersten Startplatz verpasst. Teamkollege Dani Pedrosa (+1,943 Sek.) komplettiert das spanische Trio an der Spitze. Valentino Rossi erwischt wie Jorge Lorenzo (Rang neun) einen schwarzen Tag und startet als Zwölfter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen