Punkte-Strafe für Marquez

Aufmacherbild
 

Der Zwischenfall mit Teamkollege Dani Pedrosa hat für Marc Marquez ein Nachspiel. Der 20-jährigen Rookie erhält von der Rennleitung einen Strafpunkt. Für Marquez die 2. Strafe in dieser Saison: In Silverstone bekam er wegen Missachtung gelber Flaggen zwei Punkte. Bei vier Strafpunkten würde Marquez ans Ende der Startaufstellung gereiht, 10 Punkte bedeuten eine Rennsperre. Zudem werden Honda wegen "mittragender Verantwortung" die 25 Siegpunkte für die Hersteller-WM gestrichen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen