Espargaro vor Aufstieg in MotoGP

Aufmacherbild
 

Die Motorrad-Saison 2013 ist noch jung, dennoch beginnt die Gerüchteküche für 2014 bereits zu kochen. So soll Pol Espargaro, Sieger des Moto2-Auftakts in Katar, vor einem Aufstieg in die MotoGP stehen. Yamaha soll den Spanier im Visier haben. Möglich scheint, dass Espargaro im Tech3-Team das Bike von Cal Crutchlow übernimmt. Tech3-Teamchef Ponchararl dementiert bei motorsport-magazin.com: "Ich habe noch nie ein Wort mit ihm darüber gewechselt. Wir stehen momentan nicht in Verhandlungen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen