Ducati-Motor soll Rossi halten

Aufmacherbild
 

Ducati will ab dem MotoGP in Laguna Seca einen neuen Motor einsetzen. An der Neuentwicklung hängt scheinbar auch die Zukunft von Valentino Rossi. "Hoffen wir, dass der Motor funktioniert. Das ist die einzige Hoffnung, dass Valentino bei uns bleibt", erklärt Teammanager Guareschi gegenüber "Italia1". Das Team will sowohl Rossi als auch Nicky Hayden halten. Beide haben aber noch keinen gültigen Vertrag für 2013. "Die Zeit läuft davon. Normalerweise schließt der Fahrermarkt in Brünn."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen