Dovizioso wechselt zu Yamaha

Aufmacherbild

MotoGP-Pilot Andrea Dovizioso wechselt im kommenden Jahr die Fronten. Der Honda-Werkspilot wird 2012 auf einer Yamaha starten. Dovizioso heuert beim Tech3-Rennstall an und wird damit an der Seite von Cal Crutchlow in die neue Saison gehen. Der Italiener fuhr seit zehn Jahren auf Honda-Maschinen, hat für 2012 aber neben Casey Stoner und Dani Pedrosa keinen Platz mehr im japanischen Werksteam. Einen Platz beim Kunden-Rennstall LCR soll er ausgeschlagen haben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen