Crutchlow erhält Werks-Bike

Aufmacherbild

Lange hat er darum gekämpft, nun bekommt Cal Crutchlow ein Werks-Motorrad. Der Brite unterschreibt für die Saisonen 2014 und 2015 bei Ducati. Ob der Abschied von Tech3-Yamaha ein sportlicher Aufstieg ist, wird sich weisen. In dieser Saison fährt Ducati hinterher: Crutchlow liegt auf Rang 5 der WM, Dovizioso ist als bester Ducati-Pilot Siebenter. "Wer sagt, dass sich die Ducati nicht ändert. Es kommt immer darauf an, wer das Motorrad fährt und was sie damit machen", so Crutchlow.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen