Österreicher testet mit Rossi

Aufmacherbild

Vor seinem Debüt in der MotoGP beim Rennen in Brünn wird der Österreicher Martin Bauer mit dem neunfachen Weltmeister Valentino Rossi testen. "Ich bin für ihn auf dem CRT-Bike natürlich keine Konkurrenz, aber für uns gibt es die Chance, schon vor dem Grand-Prix-Einsatzeinen direkten Vergleich zur Weltspitze zu haben", freut sich der Pilot des Remus Racing Teams über den prominenten Testpartner, zu dem Remus-Racing-Teammanager Andreas Bronnen erst vergangenes Wochenende den Kontakt herstellte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen