Vinales wechselt zu KTM

Aufmacherbild

Maverick Vinales hat seinen Willen durchgesetzt. Der Spanier wechselt für 2013 zum Laglisse-Team und damit ins KTM-Werks-Team. Der 17-Jährige sorgte mit seinem Wechselwunsch im Saisonfinale für Aufregung. Vinales verweigerte einen Start in Malaysia, weil er mit seinem aktuellen Team unzufrieden war und deponierte den Wechselwunsch. Allerdings hatte er noch einen gültigen Vertrag für 2013. Seine Teamkollegin wird die erst 16-jährige Ana Carrasco.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen